Dead or Alive (DOA) ist eine Beat-'em-up-Videospielreihe des japanischen Entwicklers Tecmo.

Die Handlung sowie die spielbaren Charaktere sind durch den Spieleentwickler Tomonobu Itagaki entstanden und von einem kleinen Team namens Team Ninja programmiert.

Dead or Alive erschien 1996 in den Spielhallen in Japan.

Im Oktober 1997 kam dort eine Umsetzung für den Sega Saturn auf den Markt.

Die Play Station-Version von Dead or Alive erschien im März 1998 in Deutschland.

Der erste Teil der DOA-Serie erschien damals für den Spielautomaten Model 2 in Japan.

Tecmo war von dem Erfolg so sehr überrascht, dass man sich entschloss, das Spiel auf den Sega Saturn zu portieren und in Japan herauszubringen.